rotate background

Verdauungsbeschwerden

Verträglichkeit am Festtagsteller

Haben Sie dieses Jahr Gäste zum Weihnachtsessen oder Silvesterdinner eingeladen? Was, wenn einige davon unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Allergien, Verdauungsbeschwerden oder chronischen Erkrankungen wie Diabetes leiden? Wissen Sie, welche Menüwahl dann zu treffen ist?

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Sobald Sie allerdings einige Vorlieben Ihrer Gäste kennen, werden Sie bei Ihrer Einladung schnell punkten und die Gaumen aller zufriedenstellen. Unter Umständen kann es aber auch wichtig werden, dass Sie beim Weihnachtsschmaus nicht nur die kulinarischen Freuden beachten. Auch in Sachen Gesundheit wird es immer wichtiger, sich zu überlegen, was auf den Teller kommt.

Gesunde Ernährung
Im Alltag sollte man möglichst wenig Fett, Salz und Zucker konsumieren, Alkohol massvoll geniessen und mehr Obst und Gemüse verzehren. Bei einem Festessen darf man allerdings ruhig etwas tiefer in die Genusskiste greifen. Schliesslich ist es wichtiger, was wir uns zwischen Neujahr und Weihnachten einverleiben als zwischen Weihnachten und Neujahr! Dennoch: Unter Umständen kann das Schlemmermenü schon kurz nach dem Konsum gesundheitliche Probleme bereiten. …

Den vollständigen Artikel finden Sie in der aktuellen Dezember-Ausgabe von astreaAPOTHEKE – erhältlich in Ihrer Apotheke.