rotate background

Gesund reisen

Lassen Sie Reisebeschwerden auf der Strecke!

Ab in die Ferien! Doch Ihnen steht erst einmal eine lange Autofahrt bevor? Mit der passenden Reiseapotheke gelingt Ihnen und Ihrer Familie ein beschwerdefreier Start ins Vergnügen.

Die Koffer sind gepackt, das Auto steht bereit und Ihre Familie ist startklar. Für Unterhaltung ist gesorgt und auch an Snacks und Getränke für den kleinen Hunger und Durst zwischendurch haben Sie gedacht. Doch sind Sie auch für die gesundheitlichen Tücken einer langen Fahrt gerüstet? Ob Übelkeit, Kopfschmerzen oder kleine Verletzungen – mit der entsprechenden Reiseapotheke haben Sie verschiedenste Unannehmlichkeiten auch unterwegs schnell wieder im Griff.

«Mir ist schlecht»
Als wären Staus und Langeweile nicht schlimm genug: Wird einem beim Autofahren schlecht, ist fertig lustig. Reiseübelkeit ist ein häufiges Phänomen, wobei vor allem Kinder zwischen drei und zwölf Jahren betroffen sind. Sie tritt ein, wenn die Wahrnehmung des Gleichgewichtssinns und die der Augen für unser Hirn nicht übereinstimmen. Die Augen melden z. B. beim Lesen «Stillstand», das Gleichgewichtsorgan nimmt durch die Kurven jedoch «Bewegung» wahr. …

Den vollständigen Artikel finden Sie in der aktuellen Juni-Ausgabe von astreaAPOTHEKE – erhältlich in Ihrer Apotheke.