rotate background

Dienstleistungen aus der Apotheke

Tipps und Tricks für Ferien in der Schweiz

Nach der wochenlangen Isolation während des Lockdowns ist das Bedürfnis nach Urlaub besonders gross. Viele sehnen sich nach einem Tapetenwechsel. Die Frage ist, wohin es gehen soll. Eines ist sicher: Auf die Apotheken können Sie in jeder Schweizer Destination zählen.

Die Corona-Krise stellt unsere Ferienpläne völlig auf den Kopf. Viele werden die Sommerferien wohl im eigenen Land verbringen. Ihr Apothekenteam unterstützt Sie, damit Sie unbeschwert und gut gewappnet Ihren Urlaub geniessen können. Wenn Sie bereits vor der Abreise auf Nummer sicher gehen wollen, besprechen Sie Ihre Reiseapotheke am besten mit Ihrer Stammapotheke. Und sonst hilft die nächste Apotheke an Ihrem Schweizer Feriendomizil rasch und unbürokratisch weiter.

Berge oder Badesee gegen Pollenattacken
Fliessschnupfen, Niesattacken, gerötete Augen? Sommerzeit ist oft auch Pollenzeit. Das Allergiezentrum Schweiz und der nationale Wetterdienst der Schweiz (MeteoSchweiz) messen die Pollenbelastung und erstellen Prognosen. Die Konsultation des Pollenkalenders hilft, Zeitpunkt und Ferienziel zu wählen. …

Den vollständigen Artikel finden Sie in der aktuellen Juli/August-Ausgabe von astreaAPOTHEKE – erhältlich in Ihrer Apotheke.