rotate background

astreaAPOTHEKE im Oktober: Bärenstark

Wie gross ist Ihre innere Widerstandskraft?
Manche Menschen – sowohl weibliche wie männliche – sind zarte Pflanzen, die vor jedem Windhauch erzittern. Andere wieder sind das, was man als Felsen in der Brandung bezeichnet. Der Grad der inneren Widerstandskraft hat zwar mit dem individuellen genetischen Programm, aber ebenso mit der Lebensgestaltung und der Gesundheitspflege zu tun. Wer sein Immunsystem stärkt, auf gehaltvolle und dem Alter entsprechende Ernährung achtet, den Körper in Bewegung hält und gesundheitliche Beeinträchtigungen mit den richtigen Mitteln behandelt, füllt des Reservoir seiner inneren Abwehrkraft auf. Und oft ist es tatsächlich so, dass der Mensch mit seinen Aufgaben wächst und er Widerstandskraft und Lebensenergie entwickelt und verdoppelt.

Für mehr Widerstandskraft:

    • Vergangenen Schmerz nicht ständig wiederkäuen, sondern Vergangenheit sein lassen.

    • Dankbarkeit pflegen für das, was der Tag an Gutem gebracht hat – und wenn’s nur eine Kleinigkeit war.

    • Freundschaftliche Kontakte pflegen, das Gespräch suchen.

    • Hilfe anbieten, aber auch Hilfe annehmen.

Schwerpunktthemen im Oktober

Weitere Themen

Gesundheit:
• Geheimwaffe Immunsystem
• Migräne: Der Kopf im Schraubstock
• Inkontinenz: Reden Sie darüber!
• Der alte Mensch ist, was er isst
• Kraftvoll und gelassen durch die Wechseljahre
• Parodontitis: Zahnkiller Nummer eins!

Körperpflege:
• Hühneraugen: Wenn’s drückt im Schuh
• Empfindliche Hülle
• Akne: Wenn es auf der Haut wuchert und spriesst
• Heilkraft aus dem Meer

Dienstleistungen aus der Apotheke:
• «Ich bin happy mit meinem Krankenkassenmodell»

Vorschau November

• Licht am Ende des Tunnels
• Lichtvolle Impulse
• Wenn die Nerven blank liegen und das Gemüt Grau trägt
• Schäfchenzählen hat viele Gründe
• Magnesium – ein Mangel, viele Symptome
• Gesunder Haarboden – gesundes Haar
• Wirkstoffe gegen trockene Haut
• Grippeimpfung – direkt in der Apotheke