rotate background

astreaAPOTHEKE im Mai: Hoch-Zeit

Mai-Gefühle, schattenfrei
Mai – ist das nicht gleichbedeutend mit Blütenpracht, Brautschleier, Liebeslust und Lebensfreude? Alles richtig. Aber erwiesenermassen kann sich ausgerechnet im Wonnemonat Mai die Gefühlslandschaft mancher Leute verschatten. Ihnen ist nicht ums Jubilieren zumute, sondern die Erinnerung an Verlusterlebnisse und Enttäuschungen kommt hoch und sie fühlen sich seelisch und körperlich schlapp.
Wichtig: Tief durchatmen und sich Hilfe und Beratung holen. Manchmal können Mineralsalze, Vitamingaben oder ein Nahrungsergänzungsmittel die Situation verbessern. «Komm, lieber Mai, und mache die Bäume wieder grün» – und das Gemüt heiter und frühlingsfroh.

Mai-Lust

  • Maiglöckchen- und Fliederduft

  • Spargeln und Frühlingskräuter

  • Sonntagsbrunch auf dem Balkon

  • Genusskur für Gesicht und Körper

  • Muttertag und Pfingstfeiertage

Schwerpunktthemen im Mai

Weitere Themen

Gesundheit:
• Flitterwochenzystitis – Begleiterscheinungen einer heissen Nacht
• Starke Nerven – Herzklopfen statt Fracksausen
• Der richtige Sonnenschutz in der Hochzeitssaison
• Wenn Sport zu Verletzungen führt

Körperpflege
• Die Intimpflege – ein Balanceakt

Kinder
• Wenn es in der Schule stressig wird

Ernährung
• Hilfe, das Brautkleid ist zu eng!
• Gesunde Kost im Hochstuhl

Dienstleistungen aus der Apotheke:
• Kinder und Jugendliche vor Tabakwerbung schützen
• Kleiner Biss, grosse Auswirkung

Vorschau Juni

Leitartikel:
• Flugangst in den Griff bekommen

Gesundheit:
• Ohne Zwischenfälle auf Reisen
• Mit Kindern in die Ferne reisen
• Die Sonne und ihre Strahlen
• Expertentipps bei Schnitt- und Brandverletzungen
• Reisen und Hygiene
• Verdauungsprobleme – was hilft?
• Anosmie – plötzlich fehlender Geruchssinn
• Karussellfahrt, nein danke!
• Rosazea – wenn sich das Gesicht rötet

Körperpflege:
• Sich sicher fühlen beim Ausatmen

Dienstleistungen aus der Apotheke:
• Medikamente am Steuer: Erst fragen, dann fahren
• Feiern Sie mit uns 175 Jahre